TWINS - Her Best Kept Secret

oliveramberg

oliveramberg

18 Beiträge seit Nov'12

Amberg Art
Film von oliveramberg am 13.12.2012

Autoren: 
Oliver Amberg
Details
Originaltital: 
TWINS - Her Best Kept Secret
Jahr: 
2012
Land: 
Schweiz
Sprache: 
ohne Sprache
Credits: 

Chavela Zink als Violet & Rose
Alexander Klemke als Monsieur Capsule
Story, Kamera, Schnitt, Sounddesign: Oliver Amberg
Final Song von Oliver Amberg und Leif Gregory aka Snake Sixx

Zusammenfassung: 
Die Geschichte der Zwillingsschwestern Violet und Rose. Violet trägt ein düsteres Geheimnis mit sich. Hat sie ihre Schwester Rose auf dem Gewissen? Was hat Monsieur Capsule damit zu tun? Hat Violet wirklich Rose umgebracht? Hat sich Rose vielleicht sogar selber getötet? Ist Violet am Ende tot? Ein Film voller Metaphern und viel Interpretationsspielraum.
Hintergrund-Info: 

Es galt mit einem Minimum an Equipment und Aufwand einen Kurzfilm zu drehen. Alles wurde mit einem iPhone 4S und einer Sony Cybershot Kompaktkamera gefilmt.
Drehzeit: ca. 10 Stunden
Es gab während des Drehs kein Monitoring. Die cheesy Special Effects wurden mit iPhone-Apps produziert ;)
Geschnitten mit Pinnacle Studio 16 Ultimate. Ein herrliches Programm, welches mich immer wieder mit spontanen Abstürzen, Spurverschiebungen und anderen Gags köstlich amüsierte.
Alle Goofs und Fehler habe ich inzwischen ins Herz geschlossen.
Wir werden eine Fortsetzung drehen. Jedoch mit Dialogen und einer grösseren Crew (und mehr Zeit).

Antworten

Auch wenn ich zugeben muss, dass solche Art Filme nicht mein Ding sind, muss ich doch gestehen, dass ich es erstaunlich finde, was Ihr da geschaffen habt.

#1
16.12.12
18:17
7River
7River

Gefällt mir sehr gut! Vor allem gefällt mir, dass es das Medium Film zum Erzählen nutzt und nicht so sehr das Theater. Es bleibt aber insgesamt eine "Handlung", driftet also nicht in Videokunst ab.
Hat mich an das Video aus The Ring erinnert.
Negativ: im Abschnitt ab ca. 4 Minuten mit der Kapsel, der ist etwas zu schleppend, zudem ist dort der rolling Shutter vom iPhone negativ bemerkbar. Dann sollte dort unbedingt die Implosion raus, nicht weil die cheesy aussieht, sondern weil sie überhaupt gar nicht zum Stil des Films passt.
Positiv: Sounddesign ist hervorragend!

#2
17.12.12
16:42
olipool
olipool

Danke für Eure Feedbacks

Hallo 7River und olipool
Danke Euch für Eure Feedbacks.
@olipool: Die Implosion habe ich auch in Frage gestellt. Am Schluss hat sie überlebt. Habe da auch ein ambivalentes Gefühl dabei. Für mich war der ganze Dreh eine super Erfahrung um mich mal an das Medium ranzutasten. Kam mir manchmal wie Ed Wood vor ;) Habe Dinge einfach nicht wahrgenommen die im Bild waren, obwohl sie gar nicht da hin gehörten. Nun, das war ein Start. Und ich freue mich auf das nächste Projekt, wo ich versuche die gemachten Fehler nicht nochmals zu machen.
Grüsse Oliver

PS: Hier gibt's noch ein paar Outtakes:










#3
17.12.12
17:31
oliveramberg
oliveramberg

Hehe, aus was bestand denn diese schwarze Masse? (ob ich das wirklich wissen will...)
Da sieht man auch mal, was Post-Pro ausmacht, und es ist ja eine Sache, einen Look technisch hinzubekommen, man muss ja erstmal die Vision eines solchen haben, das war in dem Film echt stimmig.

#4
17.12.12
18:58
olipool
olipool
#5
18.12.12
06:41
oliveramberg
oliveramberg

Ist ist schon echt krass was man heutzutage schon mit einem Handy produzieren kann. Da fragt man sich echt wie man in diese Gewerbe noch einsteigen soll :-)

Muss wirklich sagen das das echt toll gemacht ist. Viel Spaß beim nächsten Projekt

#6
20.01.13
17:26
Gismo
Gismo
 
Aktuellste >
Beiträge aus Forum, Knowhow, Blogs, Gruppen und Film:
von In Letzter
Stop-Motion-Summer-Camp 2015 j.kling Ausbildung-Karriere 30.03. j.kling
Foresight Filmfestival - Call for Entries Agnes Fischer Ausbildung-Karriere 30.03. Agnes Fischer
Christoph Schlingensief jetzt verhindern!!! 1 Futz Projekte 29.03. Futz
Bewerbung HFF München 2015/16 RedFive Ausbildung-Karriere 29.03. RedFive
Kostenlose Filmmusik (Orchester) mumicri music Sound-Musik 28.03. mumicri music
Panasonic LX100 vs. 5D MK III 7 Steffen Kamera 23.03. scroooge
@Steffen: LX100 Erfahrungs-Update? (RE: Panasonic LX100 vs. 5D MK III) scroooge Kamera 23.03. scroooge
Filmakademie Ludwigsburg - Wintersemester 2015 / 2016 - Bewerber 12 origano Ausbildung-Karriere 23.03. origano
Tonmann für Spielfilm gesucht docmoe Projekte 22.03. docmoe
MÄNNERPRIORITÄTEN 1.0 22 JoeQuarantaine Produktion-Vertrieb 22.03. JoeQuarantaine
Adobe Encore DVD 1 o.sokoli Schnitt 21.03. Psychodad
Filmlicht-Studium bei Achim Dunker Skipper Atze Einsteiger 20.03. Skipper Atze
Spielfilm-Drehbuch zu verfilmen! 78 logo Story 18.03. Drehbuch24
Gemeinsames Projekt 14 ferdefan Region Münsterland Projekte 18.03. ferdefan
First flight of the Panasonic LX-100 on a brushless gimbal 3 Steffen Kamera 17.03. nw42
Filmmusik Angebot 1 Xander_Lavelle Sound-Musik 17.03. Xander_Lavelle
Die Hipsterfalle MusikAuge 17.03. MusikAuge
Bunker Of The Dead / Virales Virus...bitte Niesen. 3 Oaks Projekte 16.03. Gabriel_Natas
E123 Manche gehen früh gorilla_films Projekte 13.03. gorilla_films
Solid in AE sinnvoll ausrichten 21 Futz VFX 13.03. Futz
Tipp - Koffer für Glidecam 1 paleface Kamera 10.03. Futz
FOTOS BadMotherfucker 08.03. BadMotherfucker
Showreel 2015/2016 2 paleface Projekte 08.03. paleface
Mitstreiter für Filmübungen gesucht 1 lieblingszahl2 Projekte 06.03. PapaDieGeier
Übersetzung 8 7River Smalltalk 05.03. 7River
Produktionsleiter für Ruhrpott Thriller Seven Devils Gesucht Reneactor Produktion-Vertrieb 03.03. Reneactor
Was tun mit Langspielfilm-Drehbuch? 22 Gabriel_Natas Produktion-Vertrieb 03.03. Gabriel_Natas
Bildstabilisierung mit "Hyperlapse" - Interessante Herangehensweise FXM Info 02.03. FXM
Cablecam von Motion Compound Motion Compound Technik-Ausstattung 02.03. Motion Compound
Kurzfilme gesucht StreetCinemaGraz Projekte 28.02. StreetCinemaGraz
Einträge aus Skills, Equipment, Drehorten, Showreels und Darstellern:
von In Letzter
VFX-KIT pixelgatemedia VFX 15.03. pixelgatemedia
Filmkomposition, Musikproduktion Adrian Meffle Sound-Musik 05.03. Adrian Meffle
Künstlername Perry Petar likes the Film 04.03. Petar likes the Film
Break Down (Kurzfilmshowreelproject) 2015 Petar likes the Film 04.03. Petar likes the Film
all in one analog / digital dfs Sound-Musik 02.03. dfs
slava SlavaX 17.02. SlavaX
Sander Sander Cage 11.02. Sander Cage
Christian Hebenstreit DerChris 04.02. DerChris
Audio Design by Sylvio Pretsch (studio 6/49 Audio Design) studio649 Sound-Musik 29.01. studio649
audio design, audio editing, audio post production, soundtracks, film score, audio logo, audio branding studio649 Sound-Musik 29.01. studio649
starkes Gefühl für Dramaturgie und Komposition AC Films 23.01. AC Films
Studierter (klassischer) Komponist aber auch Elektr. Sounddesigner Immanuel Sixt Sound-Musik 23.01. Immanuel Sixt
Postproduktionsassistent mjaschke 15.01. mjaschke
Mediengestalter Bild und Ton mjaschke Ausbildung-Karriere 15.01. mjaschke
Schnittassistenz mjaschke Schnitt 15.01. mjaschke
Panorama einer Seele cagney156 Filme-Kino 07.01. cagney156
Kurzfilm joerg1968 04.01. joerg1968
Kurzfilm joerg1968 04.01. joerg1968
Kurzfilm joerg1968 04.01. joerg1968
Musik für Deinen Film: Einfallsreich, Neu, Individuell JR Sound-Musik 04.01. JR