Motion Tracking an 3D Kamera zuweisen

Rocher

Rocher

3 Beiträge seit Jan'11

Forum-Beitrag von Rocher am 19.01.2011

Beitags-Art: 
Fach-Frage
Niveau: 
1 - Grundlagen

Hallo

Kleine Frage. Ist es möglich eine Aufnahme zu tracken, z. B ich Mocha oder in After Effects selbst und dann diese tracking Information einer 3d Kamera zuzuweisen? Denn ich möchte 3d Ebenen einfügen und damit diese dann anschliessend richtig im Raum dargestellt werden, müsste die 3d kamera, ja die selben Bewegungen machen wie die Aufnahmen selbst, oder mache ich einen Überlegungsfehler und das ist so nicht möglich?

Vielen Dank schon im Voraus für die Hilfe

Antworten

Ja das ist möglich. Genau nach diesem Prinzip werden auch die meisten VFX Effekte oder Matte Paintings in TV / Kinofilmen erstellt. Eine bezahlbare und relativ einfach zu bedienende 3D-Tracking Software ist z.B.:
http://www.pfhoe.com/ (149 EUR)

Hier ein Tutorial:
http://www.pfhoe.com/tutorials.php?video Id=PxsKNPS0WLQ

Mocha ist z.B. ein planarer Tracker. Das heißt er kann eine ebene Fläche in Deiner 3D-Szene tracken und berechnet dir dazu passend entweder einen Corner Pin oder Position, Skalierung und Rotation der Fläche (in 2D), so dass du diese auf eine After Effects Ebene anwenden kannst und sich diese passend mitbewegt (als 2D Ebene). Ein richtiger 3D Tracker macht etwas völlig anderes: Er rekonstruiert die 3D Bewegung deiner Kamerafahrt. Mit dieser Information kannst du dann auch richtige 3D-Objekte korrekt in deiner Szene plazieren und nicht nur 2D-Ebenen ( wie z.B. in After Effects). Solange Du also nur 2D-Ebenen in die reale Szene setzen willst, sollte auch Mocha reichen. Für 3D Objekte ( z.B. Cinema4D ) ein 3D Tracker verwenden.

Korrigiert mich, wenn ich Mist schreibe, ist schon spät :-)

#1
19.01.11
23:10
hasowitsch
hasowitsch

Das meiste ist gesagt, wenn Du weiter googeln willst zu dem Thema, das Stichwort ist "Matchmoving".
Ein sehr gutes Tool dafür ist auch Syntheyes, ist etwas teurer (400$?) aber absolut großartig.
Wie Du einen "normalen" Track, also in 2D einer Kamera zuweist, das sollte mit Expressions oder umkopieren von Keyframes gehen, am besten schaust Du Dir ein paar Tutorials von www.videocopilot.net an.

#2
20.01.11
09:35
olipool
olipool

von the foundry gibts fuer after effects auch 'nen integrierten camera tracker. keine ahnung wie gut das in afx funktioniert...in nuke geht's sehr gut.
damit kriegt man allerdings keine 3d-daten fuers 3d-programm raus. da waer mein tipp auch syntheyes!

kostenlose trial gibt's hier... http://www.thefoundry.co.uk/products/cam eratracker/

#3
20.01.11
10:36
ChristopherP
ChristopherP

Okey okey,

Hab mir die Programme mal angeschaut und würden natürlich perfekt funktionieren, nur kosten diese halt leider.
Das ganze wäre für eine statische Kamera gedacht und ich habe gehofft, dass ich deshalb mit irgend einer Expression die Ausrichtung oder der Zielpunkt der Kamera an den Track knüpfen kann.

Mal schauen was ich jetzt machen werde.
Auf jeden Fall vielen Dank für eure Hilfe.

#4
20.01.11
16:06
Rocher
Rocher

Was willste denn bei einer statischen Kamera tracken, wenn ich fragen darf? Ohne Bewegung gibts auch nichts, was das Tracking-Programm verfolgen kann. Wenn du die 3D Kamera an dein realfootage anpassen willst, dann gibts hier nen einigermaßen passendes Tutorial: http://www.videocopilot.net/tutorials/3d _shadows/ da wird am anfang zumindestens ganz gut auf das ausrichten der Kamera im 3D Raum eingegangen...

viel erfolg

#5
21.01.11
10:49
MeistaBuG
MeistaBuG

Ich denke er meint einen Nodal Pan.

Das mit dem Tracken und Expressions geht IRGENDWIE sicher auch. Aber da musst Du schon noch Daten per Hand berücksichtigen wie z.B. die Brennweite der Kamera. Und aus dem Bauch heraus würde ich sagen, das wird nicht optimal werden das Ergebnis.

#6
21.01.11
12:27
olipool
olipool

Wenn du etwas kostenloses suchst und es wirklich nur um einen Kameraschwenk vom Stativ geht, dann könntest du schon mit dem kostenlosen Voodootracker brauchbare Ergebnisse erzielen. Ist allerdings Frickelei. Hier gibt's Infos dazu:
http://aeportal.blogspot.com/2010/08/voo doo-camera-tracker-free-matchmov...

Bist du dir sicher, dass du eine 3d-Ebene brauchst und es keine 2d-Cornerpin-Ebene tut? Also so wie hier: http://blog.imagineersystems.com/2010/07 /tutorial-tracking-titles-in-per...

#7
21.01.11
14:12
mmohl
mmohl

Bei nem Nodal-Pan reicht ja eigentlich das Tracken der entsprechenden Ebene, wo später dein Objekt stehen soll. Anschließend müsstest du dann nur noch (z.b. die Imageplane) perspektivisch richtig um die Y-Achse drehen. Das dann natürlich per Hand. Je nachdem wie sauber der Schenk ist, nimmste dir das erste Frame, passt den Winkel an und dann das letzte Frame und machst dort das Gleiche. Wenn du viel Glück hast, reicht die Interpolation und du musst keine weiteren Änderungen machen...

#8
21.01.11
14:25
MeistaBuG
MeistaBuG

Im Bezug auf Nodal Pan, geb ich dir zum Teil recht. Es ist dann aber auch schwiriger wirklich ein guter Track zu erhalten. und wie jeder weis, je nach kameraführung kann das eher schlecht aussehen am schluss.

Falls du das so machen möchtest, stabilisiere das Bild zuerst einmal, damit es möglichst ruhig ist in der Bewegung.

Und falls du 3D elemente einbauen möchtest oder alles Korrekt haben willst, musst du dann auch noch auf die Linsenverzerrung achten.

#9
22.01.11
03:51
furvus
furvus

Hey danke vielmals

Ich weiss, war ein bisschen ungenau im Beschreiben meines Problems. Es ist eine statische Kamera aber eben wie schon vermutet mit einem Pan. Weil meine Sequenz, in dem ich ein 3d Objekt einfügen möchte, relativ kurz ist, werde ich wohl, eine 3d Kamera anhand dieser Technik (http://www.videocopilot.net/tutorials/3 d _shadows/) keyframen. Wird nicht perfekt und werde auch kein Oscar dafür bekommen aber für meine Zweck reichts =).

#10
24.01.11
21:30
Rocher
Rocher
 
Aktuellste >
Beiträge aus Forum, Knowhow, Blogs, Gruppen und Film:
von In Letzter
audio design, audio post production, audio editing, soundtracks, film music studio649 Sound-Musik 29.01. studio649
wanderlust - Austeiger Kurzfilm gedreht mit GoPro4 ghostpictures.de 29.01. ghostpictures.de
Motorradfilm/Prävention/ Sarkasmus 5 Bluemchenpfluecker Story 29.01. opcode
Weltfrieden – 99Fire-Films frickeltech 28.01. frickeltech
Filmakademie Ludwigsburg - Wintersemester 2015 / 2016 - Bewerber 1 origano Ausbildung-Karriere 28.01. wiegehts
To Take Heart – 99Fire-Films 1 joerg1968 27.01. paleface
Englische Untertitel nach Grammatik kontrollieren! Kurzfilmprojekt 1 janherdin Projekte 27.01. JoeQuarantaine
"Stocken" im RED-Footage - Framedrops? 7 thedirector Schnitt 26.01. Futz
BAD JACK 1 BadMotherfucker 25.01. 7River
Spiel mit einem Toten BadMotherfucker 24.01. BadMotherfucker
Weniger als drei Gramm - Trailer 2015 kevin weinachten 24.01. kevin weinachten
Special Effect Maskenbildner gesucht! AC Films Projekte 23.01. AC Films
Der Film Film MusikAuge 22.01. MusikAuge
Erfahrung mit dv-kameraverleih ? 15 Videoproducer Produktion-Vertrieb 22.01. Der Fonz
SHITSTORM ThomasNolde 20.01. ThomasNolde
Showreel 2015/2016 paleface Projekte 20.01. paleface
Panasonic LX100 vs. 5D MK III ENGLISH 3 Steffen Kamera 18.01. NelsonT
Mammutstark.TV 1 paleface Projekte 16.01. paleface
Drehbuch24.org startet mit Drehbuch-LIVE Drehbuch24 Story 14.01. Drehbuch24
SNOWDANCE WORKSHOP UND SEMINARE ab-gedreht Ausbildung-Karriere 14.01. ab-gedreht
Die Erstellung eines Filmcrews 79 Hayk Hayes Global Entertainment Filme-Kino 13.01. rpbrinkman
Suche Sound Designer, Musiker für Promotrailer, Bezahlung! 3 rideck Sound-Musik 13.01. rpbrinkman
Bitte um Hilfe für mein Kurzfilm-Drehbuch 26 Franco Story 13.01. Franco
Fusion jetzt auch kostenlos 7 Futz VFX 12.01. Highlander
Short film: VFX Time Reloaded [4K] Lensbreak VFX 12.01. Lensbreak
Neue Webseite paleface Produktion-Vertrieb 12.01. paleface
Panasonic LX100 vs. 5D MK III 6 Steffen Kamera 08.01. Steffen
Whoooom! MusikAuge 07.01. MusikAuge
Upscale 576i zu 720p 6 FXM Schnitt 05.01. Steffen
MÄNNERPRIORITÄTEN 1.0 16 JoeQuarantaine Produktion-Vertrieb 04.01. JoeQuarantaine
Einträge aus Skills, Equipment, Drehorten, Showreels und Darstellern:
von In Letzter
Audio Design by Sylvio Pretsch (studio 6/49 Audio Design) studio649 Sound-Musik 29.01. studio649
audio design, audio editing, audio post production, soundtracks, film score, audio logo, audio branding studio649 Sound-Musik 29.01. studio649
starkes Gefühl für Dramaturgie und Komposition AC Films 23.01. AC Films
Studierter (klassischer) Komponist aber auch Elektr. Sounddesigner Immanuel Sixt Sound-Musik 23.01. Immanuel Sixt
Postproduktionsassistent mjaschke 15.01. mjaschke
Mediengestalter Bild und Ton mjaschke Ausbildung-Karriere 15.01. mjaschke
Schnittassistenz mjaschke Schnitt 15.01. mjaschke
Panorama einer Seele cagney156 Filme-Kino 07.01. cagney156
Kurzfilm joerg1968 04.01. joerg1968
Kurzfilm joerg1968 04.01. joerg1968
Kurzfilm joerg1968 04.01. joerg1968
Musik für Deinen Film: Einfallsreich, Neu, Individuell JR Sound-Musik 04.01. JR
Regie, Drehbuch, Schauspiel, Schnitt cagney156 Regie 30.12. cagney156
Alex Scheifler cagney156 30.12. cagney156
Jonas Berg jonasberg 28.12. jonasberg
4K-Test Luftaufnahmen one4tv Kamera 15.12. one4tv
Showreel 2014 Herbert_Gantner Info 22.11. Herbert_Gantner
3D-Animation und VFX 2 CF-Studios VFX 19.11. joemisch
DJI Phanton 2 Vison + Micha321 14.11. Micha321
Canon 6D mit verschieden Objektiven Micha321 14.11. Micha321