Motion Tracking an 3D Kamera zuweisen

Rocher

Rocher

3 Beiträge seit Jan'11

Forum-Beitrag von Rocher am 19.01.2011

Beitags-Art: 
Fach-Frage
Niveau: 
1 - Grundlagen

Hallo

Kleine Frage. Ist es möglich eine Aufnahme zu tracken, z. B ich Mocha oder in After Effects selbst und dann diese tracking Information einer 3d Kamera zuzuweisen? Denn ich möchte 3d Ebenen einfügen und damit diese dann anschliessend richtig im Raum dargestellt werden, müsste die 3d kamera, ja die selben Bewegungen machen wie die Aufnahmen selbst, oder mache ich einen Überlegungsfehler und das ist so nicht möglich?

Vielen Dank schon im Voraus für die Hilfe

Antworten

Ja das ist möglich. Genau nach diesem Prinzip werden auch die meisten VFX Effekte oder Matte Paintings in TV / Kinofilmen erstellt. Eine bezahlbare und relativ einfach zu bedienende 3D-Tracking Software ist z.B.:
http://www.pfhoe.com/ (149 EUR)

Hier ein Tutorial:
http://www.pfhoe.com/tutorials.php?video Id=PxsKNPS0WLQ

Mocha ist z.B. ein planarer Tracker. Das heißt er kann eine ebene Fläche in Deiner 3D-Szene tracken und berechnet dir dazu passend entweder einen Corner Pin oder Position, Skalierung und Rotation der Fläche (in 2D), so dass du diese auf eine After Effects Ebene anwenden kannst und sich diese passend mitbewegt (als 2D Ebene). Ein richtiger 3D Tracker macht etwas völlig anderes: Er rekonstruiert die 3D Bewegung deiner Kamerafahrt. Mit dieser Information kannst du dann auch richtige 3D-Objekte korrekt in deiner Szene plazieren und nicht nur 2D-Ebenen ( wie z.B. in After Effects). Solange Du also nur 2D-Ebenen in die reale Szene setzen willst, sollte auch Mocha reichen. Für 3D Objekte ( z.B. Cinema4D ) ein 3D Tracker verwenden.

Korrigiert mich, wenn ich Mist schreibe, ist schon spät :-)

#1
19.01.11
23:10
hasowitsch
hasowitsch

Das meiste ist gesagt, wenn Du weiter googeln willst zu dem Thema, das Stichwort ist "Matchmoving".
Ein sehr gutes Tool dafür ist auch Syntheyes, ist etwas teurer (400$?) aber absolut großartig.
Wie Du einen "normalen" Track, also in 2D einer Kamera zuweist, das sollte mit Expressions oder umkopieren von Keyframes gehen, am besten schaust Du Dir ein paar Tutorials von www.videocopilot.net an.

#2
20.01.11
09:35
olipool
olipool

von the foundry gibts fuer after effects auch 'nen integrierten camera tracker. keine ahnung wie gut das in afx funktioniert...in nuke geht's sehr gut.
damit kriegt man allerdings keine 3d-daten fuers 3d-programm raus. da waer mein tipp auch syntheyes!

kostenlose trial gibt's hier... http://www.thefoundry.co.uk/products/cam eratracker/

#3
20.01.11
10:36
ChristopherP
ChristopherP

Okey okey,

Hab mir die Programme mal angeschaut und würden natürlich perfekt funktionieren, nur kosten diese halt leider.
Das ganze wäre für eine statische Kamera gedacht und ich habe gehofft, dass ich deshalb mit irgend einer Expression die Ausrichtung oder der Zielpunkt der Kamera an den Track knüpfen kann.

Mal schauen was ich jetzt machen werde.
Auf jeden Fall vielen Dank für eure Hilfe.

#4
20.01.11
16:06
Rocher
Rocher

Was willste denn bei einer statischen Kamera tracken, wenn ich fragen darf? Ohne Bewegung gibts auch nichts, was das Tracking-Programm verfolgen kann. Wenn du die 3D Kamera an dein realfootage anpassen willst, dann gibts hier nen einigermaßen passendes Tutorial: http://www.videocopilot.net/tutorials/3d _shadows/ da wird am anfang zumindestens ganz gut auf das ausrichten der Kamera im 3D Raum eingegangen...

viel erfolg

#5
21.01.11
10:49
MeistaBuG
MeistaBuG

Ich denke er meint einen Nodal Pan.

Das mit dem Tracken und Expressions geht IRGENDWIE sicher auch. Aber da musst Du schon noch Daten per Hand berücksichtigen wie z.B. die Brennweite der Kamera. Und aus dem Bauch heraus würde ich sagen, das wird nicht optimal werden das Ergebnis.

#6
21.01.11
12:27
olipool
olipool

Wenn du etwas kostenloses suchst und es wirklich nur um einen Kameraschwenk vom Stativ geht, dann könntest du schon mit dem kostenlosen Voodootracker brauchbare Ergebnisse erzielen. Ist allerdings Frickelei. Hier gibt's Infos dazu:
http://aeportal.blogspot.com/2010/08/voo doo-camera-tracker-free-matchmov...

Bist du dir sicher, dass du eine 3d-Ebene brauchst und es keine 2d-Cornerpin-Ebene tut? Also so wie hier: http://blog.imagineersystems.com/2010/07 /tutorial-tracking-titles-in-per...

#7
21.01.11
14:12
mmohl
mmohl

Bei nem Nodal-Pan reicht ja eigentlich das Tracken der entsprechenden Ebene, wo später dein Objekt stehen soll. Anschließend müsstest du dann nur noch (z.b. die Imageplane) perspektivisch richtig um die Y-Achse drehen. Das dann natürlich per Hand. Je nachdem wie sauber der Schenk ist, nimmste dir das erste Frame, passt den Winkel an und dann das letzte Frame und machst dort das Gleiche. Wenn du viel Glück hast, reicht die Interpolation und du musst keine weiteren Änderungen machen...

#8
21.01.11
14:25
MeistaBuG
MeistaBuG

Im Bezug auf Nodal Pan, geb ich dir zum Teil recht. Es ist dann aber auch schwiriger wirklich ein guter Track zu erhalten. und wie jeder weis, je nach kameraführung kann das eher schlecht aussehen am schluss.

Falls du das so machen möchtest, stabilisiere das Bild zuerst einmal, damit es möglichst ruhig ist in der Bewegung.

Und falls du 3D elemente einbauen möchtest oder alles Korrekt haben willst, musst du dann auch noch auf die Linsenverzerrung achten.

#9
22.01.11
03:51
furvus
furvus

Hey danke vielmals

Ich weiss, war ein bisschen ungenau im Beschreiben meines Problems. Es ist eine statische Kamera aber eben wie schon vermutet mit einem Pan. Weil meine Sequenz, in dem ich ein 3d Objekt einfügen möchte, relativ kurz ist, werde ich wohl, eine 3d Kamera anhand dieser Technik (http://www.videocopilot.net/tutorials/3 d _shadows/) keyframen. Wird nicht perfekt und werde auch kein Oscar dafür bekommen aber für meine Zweck reichts =).

#10
24.01.11
21:30
Rocher
Rocher
 
Aktuellste >
Beiträge aus Forum, Knowhow, Blogs, Gruppen und Film:
von In Letzter
Hilfe bei der Realisation eines Projektes 4 Nastja S. Projekte 28.06. Kick-Ass
Sitcom produzieren 12 ben_thor Ideen 26.06. ben_thor
Vertronung von Handpuppe 4 Lovis Tarantula Sound-Musik 25.06. Lovis Tarantula
Woher bezieht Ihr Eure Filme? 4 7River Smalltalk 24.06. 7River
CineForm 2015 Wohin? 3 rebelman Technik-Ausstattung 24.06. dodel
Filmakademie Ludwigsburg - Wintersemester 2015 / 2016 - Bewerber 38 origano Ausbildung-Karriere 24.06. Em_ill
Animation and Effects Producing studieren - Bewerbungsfrist verlängert bis 15.08.2015 Animationsinstitut Ausbildung-Karriere 18.06. Animationsinstitut
Suche Drehbuch für Jugendkomödie 3 Richman1234 Story 15.06. JoeQuarantaine
NOM NOM NOM (2015) Kurzfilm tommyfuny Projekte 15.06. tommyfuny
Outdoor Nebel 3 nelaqua Technik-Ausstattung 15.06. Rudolf.H
UMBRELLA // My RØDE Reel 2015 micky91 Projekte 13.06. micky91
Flixta - Wer ich bin und was ich kann Flixta Filmschaffende Raum Köln 12.06. Flixta
Süsser Film über eine Grundschule 4 paleface Projekte 12.06. Flixta
Nichtraucher Vlog - Shoorik Shoorik Projekte 11.06. Shoorik
Studio Hamburg Nachwuchspreis 2015 Rudolf.H Info 11.06. Rudolf.H
Musiker und Sounddesigner bietet sich an :) avonoire Sound-Musik 10.06. avonoire
Gema Freie Musik Squarecode Sound-Musik 10.06. Squarecode
mutmacher 61 Kick-Ass Smalltalk 09.06. JoeQuarantaine
Gemeinsames Projekt 21 ferdefan Region Münsterland Projekte 08.06. krueger
Komödie - Drehbuch 3 Corey Ideen 07.06. dennis.ellerbrock
Kurzfilm "Cubus" - Verstärkung gesucht für Dreh 3 AlexX2 Projekte 07.06. AlexX2
THE SIGHT --- first official Teaser - a HM Production 13 Der Fonz Projekte 05.06. Der Fonz
Drehbuch ist fertig ;) (RE: Idee für einen Kurzfilm) 5 Jacky Karouac Story 05.06. 7River
Filmproduzent gesucht ! 20 Kapa Projekte 04.06. dennis.ellerbrock
Mein erstes Atomos-Shogun Projekt 3 paleface Kamera 03.06. Der Fonz
Art | Kunst, Magie und etwas Liebe paleface Projekte 03.06. paleface
Rohmaterial Nutzungsrechte 10 chris_imnetz Kamera 03.06. chris_imnetz
Studium an der FABW Ludwigsburg Vorpraktikum minipuma Einsteiger 02.06. minipuma
Tipps für Action-Kurzfilm 4 Gicaldo Einsteiger 31.05. 7River
Warum man sich keine URSA Mini kaufen sollte 7 Bewegtbildarbeiter Kamera 30.05. Manuell
Einträge aus Skills, Equipment, Drehorten, Showreels und Darstellern:
von In Letzter
Filmschaffende Raum Köln Flixta 12.06. Flixta
Komponieren, Arrangieren, Orchestrieren, Produzieren, Musical Supervisor, Songwriter jpeters Sound-Musik 12.06. jpeters
Adobe Premiere/ After Effects CS6 Immanuel Reimold Technik-Ausstattung 11.06. Immanuel Reimold
Adobe After Effects CS5/6/CC 2014 Immanuel Reimold Schnitt 11.06. Immanuel Reimold
Final Cut Pro 7 / Adobe Premiere CS6/CC Immanuel Reimold Schnitt 11.06. Immanuel Reimold
Musikkomposition, Songwriting, Instrumentalspiel, Recording avonoire Sound-Musik 10.06. avonoire
Foley Recording, Foley Edit, Allgemeine Klangmanipulatioxxxn avonoire Sound-Musik 04.06. avonoire
Gifhorn's Filmmakers VGFilmmaker 24.05. VGFilmmaker
Avid media Composer Schnittsuite in Stuttgart Schmittschnitt Schnitt 05.04. Schmittschnitt
Schnittoperator, Regieschnitt für Werbung und TV Schmittschnitt Schnitt 05.04. Schmittschnitt
VFX-KIT pixelgatemedia VFX 15.03. pixelgatemedia
Filmkomposition, Musikproduktion Adrian Meffle Sound-Musik 05.03. Adrian Meffle
Künstlername Perry Petar likes the Film 04.03. Petar likes the Film
Break Down (Kurzfilmshowreelproject) 2015 Petar likes the Film 04.03. Petar likes the Film
all in one analog / digital dfs Sound-Musik 02.03. dfs
slava SlavaX 17.02. SlavaX
Sander Sander Cage 11.02. Sander Cage
Christian Hebenstreit DerChris 04.02. DerChris
Audio Design by Sylvio Pretsch (studio 6/49 Audio Design) studio649 Sound-Musik 29.01. studio649
audio design, audio editing, audio post production, soundtracks, film score, audio logo, audio branding studio649 Sound-Musik 29.01. studio649